Stefanie Rhenisch


Zertifizierte Yogalehrerin (RYT), Systemischer Coach, Dozentin im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Dipl.-Kffr. (FH)

 

Stefanie Rhenisch ist in Indien ausgebildete und zertifizierte Yogalehrerin (RYT) mit zahlreichen Weiterbildungen, u.a. in Yin Yoga, Kinderyoga und Faszientraining. Zudem arbeitet sie ganzheitlich orientiert als Systemischer Coach und Dozentin im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

Stefanie, ein echtes Berliner Kind, ist neben ihrem internationalen Studium der Tourismuswirtschaft ausgebildete Diplom-Kauffrau in den Bereichen Marketing, IT und Medien. Sie liebte es schon immer zu reisen, um in fremde Kulturen einzutauchen. So lebte und arbeitete sie u.a. in Großstädten wie London, Madrid und Bangkok. Nach zahlreichen Jahren des Auspowerns im Job verbunden mit zu wenig Zeit für die wirklich wichtigen Dinge in ihrem Leben wie Liebe, Partnerschaft, Familie und Freunde, kehrte Stefanie 2016 ihrem verantwortungsvollen Beraterjob in der Marketingbranche den Rücken, packte ihren Rucksack und zog auf Reisen. 1 Jahr. Allein. Mit viel Mut im Gepäck, das bisherige Leben hinter sich  zu lassen. Auf dieser spannenden Reise zu sich selbst lebte sie u.a. zurückgezogen in indischen Ashrams, kehrte tief in die Meditation nach der Vipassana-Tradition ein und wurde achtsame Schülerin des tibetischen Buddhismus. Ihr Leben in Dharamshala und Rishikesh am Fuße des Himalayas gaben ihr nicht nur die Möglichkeit, vom Dalai Lama persönlich unterrichtet zu werden, sondern vor allem zurück zu ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu kehren. Stets mit beiden Füßen auf den Boden, fand sie so zurück zu ihrer inneren Kraft, Vertrauen, Selbstliebe, Anerkennung, Aufrichtigkeit sich selbst gegenüber und ein gesundes Maß an Selbstfürsorge zurück.

 

 


NATUR

Die Natur ist Stefanies Zuhause. Am Morgen mit Vogelgezwitscher  aufwachen, noch vor der morgendlichen Yogapraxis hinein ins kühle Nass springen & eine Runde im See schwimmen. So stellt sie sich den perfekten Start in einen neuen Tag vor.


YOGA

Yoga ist für Stefanie nicht mehr nur ein reines Praktizieren auf der Yogamatte, sondern mittlerweile zum erfüllenden Lebensinhalt geworden. 

 

Unterrichtssprache: Deutsch & Englisch;

Unterrichtsstil: Hatha, Vinyasa & Yin Yoga; Level: Anfänger & Fortgeschrittene


MEDITATION

Stefanie verfügt über eine langjährige Meditationspraxis nach der Vipassana Tradition. Von den positiven Wirkungen des regelmäßigen Meditierens ist sie überzeugt & gibt ihr Wissen & ihre Erfahrungen leidenschaftlich gern an ihre Schüler weiter.

 



Stefanies Vision ist es, ihren Klienten in beruflichen oder privaten Umbruchphasen dabei zu unterstützen, zurück zu ihrer bereits stets vorhandenen inneren Kraft zu finden. Sie ist davon überzeugt, dass jeder, der verlernt hat, sein Leben nach seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen erfüllt zu leben, angereichert mit evtl. veralteten und längst zu hinterfragenden Glaubenssätzen, wieder Zugang zu sich selbst finden kann. Stefanie setzt dabei ganzheitlich an und möchte mit ihrer aus Erfahrung erfolgreichen Kombination aus Yoga, Coaching, Meditation und Achtsamkeitstraining Menschen nicht nur berühren, sondern sie zurück zu ihren eigenen Stärken bringen. Umso wieder Klarheit zu erlangen, um den erforderlichen Mut für Veränderungen aufzubringen.

 

Stefanies Unterrichtsstil ist geprägt durch ihre natürliche herzerfrischende Art und Weise, ihre liebevolle Aufmerksamkeit für ihre Schüler und ihre Offenheit und Authentizität. Ihre nun mehr als über 15 Jahre praktische Yoga-Erfahrung lässt sie in ihrem Unterricht miteinfließen. Seit 2017 unterrichtet Stefanie täglich und steckt mit ihrer Begeisterung für die Themen Yoga, Meditation und Achtsamkeit ihre Schüler an. Sie liebt es, stets selbst Schülerin zu bleiben, so bildet sie sich regelmäßig in Fortbildungen weiter.


Mehr von Stefanie Rhenisch auf Instagram